Die Höhle von Cueves - Die Cuevona

Die Cuevona ist eine spektakuläre Naturhöhle, deren Besonderheit ist, als einziger Mittel zur Kommunikation mit der Außenseite des kleinen Dorfes, der zwischen dem Fluss und dem Berg liegt, zu dienen. Die Straße führt sich in den Berg hinein, als ob es ein Tunnel wäre, und wird auf der Strecke von einem kleinen Bach begleitet, dass die Besucher, mit den spektakulären Formationen die betrachtet werden können, sprachlos lässt.

Der Bach von Cuevas ist die Hauptfigur die beim konstantes Vorbeiziehen die kalkhaltigen Materialien erodiert hat, was die Bildung der Höhle während Tausende von Jahren ermöglichte, und es zu den verschiedenen Kalksteinfällungs-Formen brachte, wie Stalaktiten, Stalagmiten, Säulen, Sinterfahnen... All dies schafft ein wenig bekanntes und äußerst zerbrechliches Ökosystem.