Datenschutzrecht

Die Website www.hotelribadesellaplaya.com gehört zu Buenaventura Corrales S.L., mit Sitz in C / Ricardo Canagas nº 3, 33560 - Ribadesella (Asturien).

CIF B33597402 Telefon: 985.86.07.15 E-mail: info@hotelribadesellaplaya.com

GELTUNSBEREICH

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 15/1999 über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD) und seine Durchführungsverordnungen, der Manager der Website, gemäss dem Artikel 5 und 6 des Datenschutzgesetzes, informiert alle Nutzer der Website die persönliche Daten angeben, dass diese in einer automatisierten Datei, die ordnungsgemäss bei der spanischen Datenschutzbehörde registriert ist, integriert werden.

INFORMATIONSAMMLUNG UND ZWECK DER DATEI

Indem der Nutzer das Feld der verschiedenen Formulare markiert, nimmt er ausdrücklich, frei un eindeutig an dass er damit einverstanden ist dass Seine persönliche Daten für die folgende Zwecke benutzt werden:

  1. Senden kommerzieller Mitteilungen per E-Mail, Fax, SMS, MMS, soziale Netzwerke oder andere elektronische oder physische Mitteln, der Gegenwart oder Zukunft, die die kommerzielle Kommunikation ermöglichen. Diese Mitteilungen werden über angebotene Handelsprodukte oder Dienstleistungen vom Anbieter sowie von Mitarbeitern oder Partner, mit denen er eine Vereinbahrung für eine Wirtschaftförderung erreicht hat, handeln. In diesem Fall werden Dritte niemals Zugang zu den persönlichen Daten haben. Auf jedem Fall werden die kommerzielle Kommunikationen durch den Anbieter vorgenommen, und über Produkte vom Sektor und damit verbundene Dienstleistungen sein.
  1. Für statistische Zwecke.
  2. Zur Bearbeitung von Bestellungen, Anfragen oder jede Art von Anforderungen die der Nutzer über die Website gemacht hat.

ZUGRIFF-, BERICHTIGUNG- UND LÖSCHUNGSRECHT

Der Anbieter gewährleistet dem Nutzer auf jedem Fall die Ausübung der Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch nach den festgelegten Rechtsvorschriften.

Der Nutzer kann seine Rechte ausüben indem er dem Anbieter eine Anfrage, zusammen mit einer Kopie seines Personalausweises, durch den folgenden Mitteln zukommen lässt:

  1. E-mail: info@hotelribadesellaplaya.com
  2. Adresse:   Buenaventura Corrales S.L.  - C/ Ricardo Cangas 3 - 33560 Ribadesella – Asturias

Der Anbieter informiert und versichert den Nutzern dass ihre persönlichen Daten unter keinen Umständen an Dritte offen gelegt werden. Im Falle dass eine Übertragung der persönlichen Daten ausgeführt werden sollte, würde im Voraus die ausdrückliche Zustimmung des Inhabers eingeholt werden.

Ebenso hat der Anbieter die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen um die Sicherheit und Integrität der persönlichen Daten zu gewähleisten angenohmen, sowie um den Verlust, Veränderungen und/oder Zugriff unberechtigter Dritter zu vermeiden.

VERWENDUNG VON COOKIES UND DIE DATEIAKTIVITÄTEN

In einigen Bereichen unserer Seiten werden so genannte Cookies eingesetzt. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies unserer Internetseiten erheben keinerlei personenbezogene Daten. Die in Cookies enthaltenen Informationen verwenden wir, um Ihnen die Nutzung unserer Seiten zu erleichtern und sie auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

Natürlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses allerdings zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., einem Delaware- Unternehmen, dessen Hauptgeschäftssitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (Kalifornien), CA 94043 , USA (" Google") ist. Google Analytics verwendet so gennante "Cookies ", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden um die Benutzung der Website zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Namen benutzen, um Ihre Nutzung der Website zu verfolgen, um Reports über die Websiteaktivitäten und für weitere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Website- und Internetnutzung. Google könnte diese Informationen an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder wenn diese Dritte die Daten direkt für Google verarbeiten. Google wird die IP -Adresse nie mit anderen Daten von Google zusammenführen. Natürlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses allerdings zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der Art und Weise und zu dem zuvor beschriebenen Zweck einverstanden.

IP-ADRESSEN

Die Website-Server werden automatisch die von den Nutzer verwendeten IP-Adresse und Domain-Namen erkennen. Eine IP-Adresse ist eine Nummer die automatisch zu einem Computer zugeordnet wird, wenn es mit dem Internet verbunden ist. All diese Informationen werden in einer Tätigketitsdatei des Servers ordnungsgemäß registriert, der die Weiterverarbeitung der Daten für statistische Messungen über die Anzahl der Page Impressions, Anzahl der Besuche auf den Web-Diensten, die Reihenfolge der Besuche, der Zugangspunkt, etc. ermöglicht.

SICHERHEIT

Die Website nutzt Informationssicherheitstechniken die in der Regel in der Industrie akzeptiert werden, wie Firewalls, Zugriffskontrollverfahren und kryptographische Mechanismen, um den unbefugten Zugriff auf Daten zu verhindern. Um diese Ziele zu erreichen, akzeptiert der Nutzer dass der Anbieter Daten für Zwecke der Authentifizierung für die Zugangskontrolle erhaltet.